Festspielhaus Hellerau

zurück

Shifting Realities

Informationen

Sa 11.02. // 15 – 16.30 Uhr // Tanzworkshop mit Avatâra Ayuso // 5 €
Für alle, die gerne tanzen wollen.

Jedes Alter ist willkommen! Anmeldung bis 06.02.2017 unter: fsj@hellerau.orgfsj@hellerau.org


Sa 11.02. im Anschluss Publikumsgespräch


Wer am 10.02. Mon Élue Noir besucht, erhält das Ticket für Specific people zum halben Preis.

Vergangene Termine

  • Fr 10.02.17 21:30
  • Sa 11.02.17 20:00

Uraufführung // Tanz 60 Min.

Specific people create specific problems

Rotteveel / Lo / Ayuso / Sunday

Was bedeutet es gleich zu sein? Und was bedeutet es anders zu sein? Die PerformerInnen gehen in Specific people create specific problems von den eigenen Unterschieden und Gemeinsamkeiten aus. In ihrer Recherche bewegen sie sich zwischen dem Sicht- und Unsichtbaren, zwischen dem Konkreten und Abstrakten und begeben sich dabei auf eine tänzerische Reise in das Unbekannte. Spielerisch durch Bewegung, Tanz und Gesang loten sie das Dazwischen aus und fordern auf diese Weise stets das Publikum heraus.

Produktion: tanzhaus nrw Düsseldorf

Koproduktion HELLERAU – Europäisches ­Zentrum der ­Künste Dresden.

Europäisches Zentrum der Künste Dresden