Festspielhaus Hellerau

Ausstellung Utopie-Existenz-Utopie verlängert

Aufgrund der großen Nachfrage wird die Ausstellung Utopie-Existenz-Utopie bis zum 30.01. verlängert.
In den neunziger Jahren versammelten sich risikobereite Künstlerinnen und Künstler auf dem Gelände des Festspielhauses und produzierten unter schwierigsten Bedingungen Ausstellungen, Installationen, Performances, Konzerte. Die Ausstellung Utopie – Existenz – Utopie dokumentiert den Neubeginn im Festspielhaus, als aus dem Militärgelände wieder ein Kunstort wurde.

Der Katalog ist für 5€ im Besucherzentrum und zu den Öffnungszeiten der Ausstellung erhältlich.

Öffnungszeiten:

An Veranstaltungstagen zwei Stunden vor der Vorstellung bis eine Stunde nach Vorstellungsende sowie

Sa / So 14 - 18 Uhr

Außerdem am 21.01. sowie am 28.-30.01.
14 - 18 Uhr

Finissage am 30.01. um 17 Uhr mit Schülern der 84. Grundschule

Europäisches Zentrum der Künste Dresden