Festspielhaus Hellerau

zurück

Shifting Realities

Informationen

Wer Time and Spaces The Marrabenta Solos besucht, erhält das Ticket für Fragiland zum halben Preis.


Sa 28.01. // 11 – 13 Uhr // 10 € // Workshop für Profitänzer mit Panaibra Gabriel Canda

Anmeldungen unter: a.schmidt@hellerau.org


Fr 03.02. // im Anschluss // Opening Party / Jam Session 
mit Panaibra & Friends. // Eintritt frei


Fr 03.02. // 20 Uhr // 15/8 € //
(Un)official language // Panaibra Gabriel ­Canda / 
­Maria João


Sa 04.02. // 20 Uhr // 15/8 € //
Time and Spaces The Marrabenta Solos mit Livemusik



So 05.02. // 18 Uhr // Dalrozesaal // Eintritt frei:
Erzählcafé mit Panaibra Grabriel Canda, u.a. 


Vergangene Termine

  • Sa 04.02.17 21:30
  • So 05.02.17 20:00


Uraufführung

Fragiland

Jacobs / Koné / Manjate / Till

In jedem menschlichen Wesen steckt eine Fragilität, jeder Moment beinhaltet das Risiko des Kollabierens. In Fragiland kreisen vier ChoreografInnen und TänzerInnen aus vier unterschiedlichen Ländern um das Thema der Zerbrechlichkeit, um den Moment, an dem alles droht in sich zusammenzu­fallen. Sie untersuchen dabei ihren ganz eigenen, persönlichen Punkt, an dem sie (fast) zerbrechen. Während ihrer Residenz in Dresden erarbeiteten sie gemeinsam die Tanzperformance. Sehnsüchte, Klischees und (unterschiedliche) Realitäten waren Ausgangspunkt ihrer Recherche. Herausgekommen ist eine tänzerische Suche nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden.

Koproduktion HELLERAU – Europäisches ­Zentrum der Künste Dresden

Europäisches Zentrum der Künste Dresden