Festspielhaus Hellerau

zurück

Shifting Realities

Informationen

Sa 28.01. // 11 – 13 Uhr // 10 € // Workshop für Profitänzer mit Panaibra Gabriel Canda

Anmeldungen unter: a.schmidt@hellerau.org


Fr 03.02. // 20 Uhr // 15/8 € //
(Un)official language // Panaibra Gabriel ­Canda / 
­Maria João



Sa 04.02. // 20 Uhr // 15/8 €
Time and Spaces The Marrabenta Solos mit Livemusik



Sa 04.02. // 21.30 Uhr // 10/6 €
Fragiland

Vergangene Termine

  • So 05.02.17 18:00

Panaibra Gabriel Canda, Katia Manjate, Ladji Koné & Anna Till

Erzählcafé: deutsch-afrikanische Begegnung

Das Projekt Shifting Realities zielt auf Begegnung und Austausch zwischen NachwuchschoreografInnen aus verschiedenen afrikanischen Ländern und Deutschland. Einer der Mentoren ist Panaibra Gabriel Canda, der 1998 das Kulturzentrum CulturArte in Maputo gründete und sich als Angehöriger der „post-colonial generation“ bezeichnet. Er war bereits bei Dance Dialogues Africa 2014 in Dresden zu erleben. Neben ihm erzählen Katia Manjate aus Mosambik, Ladji Koné aus Burkina Faso und Anna Till aus Dresden über den künstlerischen Austausch, der seit November 2015 im Senegal und in Deutschland stattfand.

Europäisches Zentrum der Künste Dresden