Festspielhaus Hellerau

Festival RomAmoR unter der Schirmherrschaft des Europäischen Parlaments

Mit dem Festival RomAmoR - eine Hommage an die Sinti und Roma Kulturen beginnt die neue Spielzeit in HELLERAU. Das Festival vom 11. bis 19. September ist eine Auseinandersetzung mit der größten Minderheit in Europa, den Roma und Sinti und ihren Kulturen, ihrer Herkunft und ihrer aktuellen Situation innerhalb der Europäischen Union. Mit RomAmoR steht erstmals ein HELLERAU-Projekt unter der Schirmherrschaft des Europäischen Parlaments. Musik, Theater, Tanz, Filme, Ausstellungen, Literatur und Diskurs sind Teil dieses Festivals. RomAmoR ist ein großes Fest und eine ernsthafte Auseinandersetzung zugleich.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Europäisches Zentrum der Künste Dresden