Festspielhaus Hellerau

Premium Nacional de Danza 2013

Marcos Morau wurde der Nationale Tanzpreis 2013 vom spanischen Kulturministerium verliehen. Ausgezeichnet wurde Morau für seine herausragende choreografische Handschrift, die er gemeinsam mit seiner Kompanie La Veronal seit 2005 entwickelt und damit international Anerkennung erntet. Das Künstlerkollektiv La Veronal sucht permanent nach neuen Ausdruckswegen und kulturellen Bezügen in Literatur, Film und Fotografie, um neue "Geschichten" zu erzählen. So fließen stets verschiedene Medien in Moraus Choreografien ein, bei denen dennoch der Tanz oberste Priorität behält.
Im Rahmen des modul-dance Festivalsgastierten Marcos Morau und La Veronal im September 2013 mit ihrem Stück Sienain HELLERAU.

Zum gesamten Artikel in El País

www.laveronal.com

Europäisches Zentrum der Künste Dresden