Festspielhaus Hellerau

Akram Khan ausgezeichnet "Bester Männlicher Tänzer"

Bei den 13. Britischen Critics' Circle National Dance Awards ist Akram Khan gestern in London als "Bester Männlicher Tänzer" geehrt worden.

Wir freuen uns, am 06. und 07. September in HELLERAU die deutsche Erstaufführung von Akram Khans "itMOi (in the mind of igor)" zu präsentieren. Der britisch-indische Choreograf setzt sich in seiner neuesten Choreografie mit Igor Strawinskys Werk auseinander.

06./07.09. // Akram Khan // iTMOi (in the mind of igor) // Tanz

Europäisches Zentrum der Künste Dresden