Festspielhaus Hellerau

Aki Takase erkrankt

Der Multiinstrumentalist John Schröder wird statt der erkrankten Aki Takase beim nächsten FEATURE RING-Konzert am 17.12. spielen. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit oder können zurückgegeben werden.

„John Schröder kann alles, schätzt Jazz ebenso wie Pop, sagt zur Klassik nicht Nein – und liebt doch nur die Improvisation“ titelt die ZEIT in einem Artikel über John Schröders neuesteste CD. Er, der schon früh als Wunderkind an der Gitarre galt, hat sich schnell auch Schlagzeug und Klavier als Ausdrucksmittel für seinen hochkreativen Spieltrieb erschlossen. Sein musikalischer Weg führte ihn von Frankfurt nach Berlin und ließ ihn auf beeindruckende Weise mit internationalen Kollegen wie Chat Baker, Randy Brecker, James Moody und Enrico Rava zusammenarbeiten. Im FEATURE RING werden alle Instrumente bereit stehen, offen bleibt, für welche er sich entscheidet!

Europäisches Zentrum der Künste Dresden