Festspielhaus Hellerau

Vereinsgründung "Weltkulturerbe Hellerau"

Am 15.10.2012 wurde der Verein "Weltkulturerbe Hellerau" mit dem satzungsgemäßen Ziel gegründet, die Bewerbung von Hellerau als Weltkulturerbe durch die Bundesrepublik Deutschland bei der UNESCO vorzubereiten. Von den sieben Gründungsmitgliedern wurde der Geschäftsführer der Deutschen Werkstätten, Fritz Straub, zum Vereinsvorsitzenden gewählt. Weiterhin im Vorstand sind Dieter Jaenicke, Leiter HELLERAU - Europäisches Zentrums der Künste Dresden und Carola Klotz, Vorsitzende des Vereins Bürgerschaft Hellerau e.V., welcher als Institution ebenfalls Gründungsmitglied ist.

Europäisches Zentrum der Künste Dresden