Festspielhaus Hellerau

1. Lange Nacht der Dresdner Theater

Am 12. Mai startet zum ersten Mal die Lange Nacht der Dresdner Theater! Von 18 bis 24 Uhr zeigen die Theater und Ensembles der Stadt Kostproben aus ihrem Schaffen. An über 30 Spielorten können Sie Highlights aus Theater und Tanz, Oper und Operette, Figurentheater und szenischer Lesung, Kabarett und Musik erleben. Alle Programme dauern ca. 30 Minuten und beginnen immer zur vollen Stunde. Danach können Sie an einer anderen Spielstätte noch mehr Theater sehen.

Der zentrale Vorverkauf findet bis zum 12. Mai, 14 Uhr im Foyer des Schauspielhauses statt. Dort sind für 7 € Einlassbändchen zur Langen Nacht und zwei Eintrittskarten erhältlich. Kurzentschlossene können auch am Abend der Langen Nacht an allen Theaterabendkassen für 4 € ein Bändchen und eine Karte erwerben. Mit Ihrem Bändchen bekommen Sie dann zu allen weiteren Veranstaltungen der Langen Nacht freien Eintritt! Sie müssen sich nur rechtzeitig zum gewünschten Veranstaltungsort begeben und sich dort an den Abendkassen einen Platz sichern. Natürlich gibt es für jede Vorstellung am Abend der Langen Nacht noch freie Plätze. Das Bändchen gilt für den 12. Mai ab 16 Uhr auch als Fahrkarte für DVB und VVO.

Zum Programm der Langen Nacht in HELLERAU

Alle Infos zur Langen Nacht

Europäisches Zentrum der Künste Dresden