Festspielhaus Hellerau

Deutsche Erstaufführung der neuen Arbeit von La La La Human Steps in HELLERAU!


Anlässlich des 30jährigen Jubiläums von La La La Human Steps, einer der meist gefeierten und berühmtesten Tanzcompagnien der Welt, widmet sich ihr Choreograf und künstlerischer Leiter Édouard Lock dem unvergänglichen Thema Liebe. In seiner neuen Arbeit verknüpft Lock die Geschichten zweier Barockopern: Glucks Orpheus und Eurydike und Purcells Dido und Aeneas. Nach der Weltpremiere in Amsterdam Anfang Januar ist diese grandiose Arbeit vom 21. bis zum 23. Januar zu Gast in HELLERAU. Unbedingt vormerken!

>> Mehr Info hier

Europäisches Zentrum der Künste Dresden