Festspielhaus Hellerau

zurück

mit Seydou Boro (Paris/Burkina Faso) und Ezé Wendtoin (Dresden/Burkina Faso)

Informationen

Anmeldungen bitte an:
Frauke Wetzel
wetzel@hellerau.org
0351 2646237

Vergangene Termine

  • Di 06.03.18 19:00

Workshop: Annäherung an den zeitgenössischen afrikanischen Tanz

mit Seydou Boro (Paris/Burkina Faso) und Ezé Wendtoin (Dresden/Burkina Faso)

Wir werden uns mit Atmung, dem Raum und der Musik, dem Rhythmus beschäftigen, Bewegung zum Rhythmus finden. Seydou Boro ist Tänzer, Musiker, Choreograf und wurde in Ouagadougou/Burkina Faso geboren. Er hat den zeitgenössischen afrikanischen Tanz gefördert und ihn aus der Ecke des Exotismus und der Folklore gehoben.

Ein Projekt im Rahmen des Refugee Art Center, gefördert von BAMF - Bundesamt für Migration und Flucht.

Europäisches Zentrum der Künste Dresden

Cookie Hinweis:

Diese Seite benutzt technische und analytische Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität zu bieten.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier